Chronik: 

Die Frauenarztpraxis Dr. med. Beate Gackowski-Weimann wurde am 01.06.1992 als Neugründung im Blauen Ärztehaus in der Schlüterstrasse 3, 85049 Ingolstadt eröffnet.
Im Haus befanden sich 9 Facharztpraxen, eine Allgemeinarztpraxis, Apotheke, Sanitätshaus, Optiker und andere Geschäfte.



Seitdem vertrauten uns Ihre Frauengesundheit insgesamt über 20000 Patientinnen aus Ingolstadt und Umgebung.
Dies war für uns eine besondere Freude, wie auch Herausforderung und bereicherte unsere Erfahrung.
Die Patientinnen zeigten uns, welche Themen sie interessierten und für welche Bedürfnisse sie unsere professionelle Beratung und Führung benötigten.

Recht schnell haben wir erkannt, dass das erfolgreiche Meistern dieser Herausforderung nur durch Erwerb von zusätzlichen Kompetenzen und unter Anwendung modernster Ausstattung und die Pflege der Qualitätsmerkmale, möglich war.

Wir absolvierten sehr interessante, aber auch zeitaufwendige Fortbildungen, eine Liste haben wir Ihnen bei den Porträts der Teammitglieder aufgeführt, die Sie bei Interesse anschauen können.

Von eminenter Bedeutung war uns immer auch, dass wir uns reichlich Zeit für unsere Patientinnen nehmen konnten und dass unsere Terminvergabe immer flexibel und auch für Notfälle schnell war.
Dies wurde von unseren Patientinnen geschätzt, auch wenn dadurch Wartezeiten anfielen.

Um der unaufhaltsam wachsenden frauenärztlichen Aufgabe gerecht zu werden, haben wir nach tatkräftiger Unterstützung gesucht und wurden glücklicherweise fündig.

Zwischen dem  01.01.2008 und 31.03.2011 arbeitete bei uns eine angestellte Frauenärztin.

Durch die Entlastung von der alltäglichen Routine, hatte die Praxisinhaberin
Frau Dr. med. Beate Gackowski-Weimann, nun die Zeit und Aufmerksamkeit wieder gewonnen, um die bisherige Erfahrung in der Praxisführung in ein neues Konzept, das den Bedürfnissen der modernen Frau gerechter ist, als eine in der Ausstattung und Leistungsangebot konventionell gestaltete Frauenarztpraxis üblicherweise anbietet, zu formen.

So wurde die Idee der ganzheitlichen Betreuung unter dem Markennamen



geschaffen.

Zwischen dem 01.11.2008 und dem 09.04.2017 wurde die Praxis in der Münchener Str. 144, 85051 Ingolstadt geführt.

 



 

 

 

NEU !

 

Ab den 10.04.2017 zogen wir, mit großen Freude in unseren ursprünglichen Niederlassungsstadtteil in Westen Ingolstadts,  in die neuen Räume, in der Friedrichshofener Strasse 1 (am AUDI Kreisel) in 85049 Ingolstadt, um.

Neben der Frauenarztpraxis wurde das Institut etabliert, das diese Bereiche abdeckt, die nicht innerhalb der konventionellen Frauenheilkunde bedient werden können.
Einen Einblick in die Räumlichkeiten (Münchener Str.) gibt Ihnen die Übersicht der Galeriebilder, die Sie unter dem Themenbereich der Frauenarztpraxis und des Institutes finden.

Auch für die neuen Räume werden wir demnächst Photos anfertigen.

 

Inzwischen füllen wir uns in den Räumen sehr wohl. Wir profitieren von der Größe, der Flexibilität der Raumgestaltung und dem Design.


Besonders loben auch unsere Patientinnen die leichte Erreichbarkeit des neuen Standortes in der Nähe des großen Einkaufsstandortes Westpark. Vor dem Haus befinden sich Kundenparkplätze, zusätzlich haben wir für unsere Patientinnen 5 Tiefgaragenstellplätze gemietet. Die Einfahrt zur Tiefgarage ist von der Schultheißstrasse an der Südseite des Gebäudes.

 

Für den kleineren Kreis der Privatpatientinnen, der Selbstzahlerinnen und der Kostenerstattungs- patientinnen blieben wir, mit zusätzlichen, besonders zeitaufwendigen Angebot, im Westen Ingolstadts, in der am 01.01.2009 eröffneten Privatpraxis erhalten.
Bitte informieren Sie sich über diesen Standort in weiteren Teilen der Homepage.

Wünschen Sie nähere Informationen über unser Team, klicken Sie hier.